edition.ausart

Die edition ausart, eine Plattform für unterschiedliche Publikationen im Kunstkontext, ist mit Beiträgen von robert adrian x | in-kun ahn | maryluz alvarez | chi-in an | moon-shik an | edith arbelaez | sam auinger | claus bach | christian bachler | kum-nam baik | peter battisti | gottfried bechtold | fritz bergler | gudrun bielz | moucle blackout | tassilo blittersdorf | karl-heinz bloyer | erwin bohatsch | isabella bordoni | andres bosshard | sebastian brandt | martin breindl | roberto burgos cantor | warren burt | selim catkin | lucas cejpek | seyda cesur | gilles charalambos | choul-ho cho | tae-hee cho | eun-kyu choi | jae-hwang choi | eva choung-fux | chung-soo chung | u-chol chung | matthew claire | marilyn collins | hugo cordoba | corona | josef dabernig | wolfgang denk | sylvia eckerman | rené eisenegger | reinhard f. handl | julian feyerabend | robert filler | beatriz franco | fritz fro | manuela froudarakis | mathias fuchs | susanne gamauf | rainer ganahl | haydee garcia | dinah geiger | michael geyersbach | alfredo gomez | dulce gomez | melih görgün | rainer gottemeier | richard graf | alfred graselli | heidi grundmann | dora guzman | herwig hammerl | byung-ki han | claudia herr | karl hikade | reni hofmüller | dietmar hollenstein | hyun-chul hong | kyoung-a hong | seon-kee hong | henriette horny | rupert huber | oskar hummer | harald huskava | josé iges | georg jappe | hyeong-yeol jeon | shin-kong jeong | concha jerez | arsenije jovanovic | youn-li jun | in-wan jung | birgit jürgenssen | chang-yul kang | jung-hyun kang | ku-won kang | kyung-gu kang | andreas karner | susanne kavalar | cheol-woo kim | hae-dong kim | in-ha kim | joung-soo kim | keun-tai kim | ki-kwon kim | kwang-hyun kim | moon-hoe kim | sun kim | young-sou kim | yun-hoon kim | alex klein | oleg kornev | margret kreidl | leo kreisel | richard kriesche | hans kupelwieser | julie larssen | byung-chun lee | doo-seop lee | hang lee | jai-min lee | jin-dong lee | jong-sun lee | joo-sung lee | joung-gun lee | jung-hoon lee | keun-myung lee | kwang-soo lee | moon-soo lee | won-il lee | reinhold leitner | francisco londono | luz maría sánchez | mirko maric | helmut mark | norbert math | christina meissner | rafael méndez | gerd menia | armando montoya | roberto montoya | kaye mortley | frie moschitz | jaime munoz | cizek/musil | ilona németh | dmitriy nikolaev | richardas norvila | oswald oberhuber | klaus obermaier | roberto paci-dalo | byung-choon park | jin-yong park | mi-jung park | mi-sun park | yong-sun park | yong-woon park | catalina peralta | bostjan perovsek | claudia plank | gloria posada | hans-werner poschauko | plank+poschauko | hannes priesch | natalia pschenitschnikowa | daping qin | emmi rendl-denk | tulio restrepo | katharina riese | winfried ritsch | luis romero | friedrich rotter | roberto sarmiento | beate schachinger | elisabeth schimana | anne schmees | barbara schmette | burghart schmidt | gue schmidt | stephan a. schmidt | wolfgang seierl | annette sense | jai-ku shim | ho-chul shin | je-nam shin | pekka siren | andrea sodomka | wolfgang sohm | ah-yoo son | robert spour | erwin stache | ivana stefanovic | johannes stöckler | rod summers | jong-sun sun | kubota/sutherland | mark sutherland | endre szkárosi | naomi t. salmon | jo thomas | liesl ujvary | christine ulm | patricia van dalen | daniel velasco | german vinogradov | michael völker | manfred wagner | a. waligorska | babette werth | hyo-chang whang | anja wiese | oscar wiggli | jana wisniewski | moon-sun yeom | tai-su yoo | robert zahornicky | lidia zielinska | wolfgang zinggl versehen, heute vorwiegend der Konzeptkunst und deren verwandtem Medienkunstbereich verpflichtet. Diese ehemals im Kulturverein Aus-Art von Wolfgang Sohm geführte Reihe wird seit 2007 von conceptual.institute als Plattform für Projektdokumentationen verstanden, genützt und betrieben.

Hier gelistete Autoren / Herausgeber mit ISBN-Endung der jeweiligen Publikationen: Christian Bachler (12-6), Dagmar Frühwald (10-X), Eva Hradil (25-8), Leo Kreisel (12-6), Günter Puller (17-7), Robert Reszner (09-6), Gue Schmidt (03-7 | 05-3 | 07-X | 08-8 | 16-9 | 19-3), Marianne Schoiswohl (22-7), Wolfgang Sohm (00-2 | 06-1 | 09-6 | 21-5 | 29-6), Lupo Wolf (12-6).

Seit 2001 wird die edition ausart vor allem als Verlag für Elektronic-Publishing in Form von eBooks, teilweise auch Publishing on Demand, betrieben. Diese eBooks sind überwiegend nicht gelistet. Sie werden erst mit Neuherausgabe ab 2011 im Rahmen der nunmehrigen Abgabepflicht für Bibliotheksexemplare hier aufgeführt.

Die Publikationen der edition ausart vor 2001 sind grossteils vergriffen und nicht mehr im Handel. Daher sind keine Preise und Bestellmodalitäten auf dieser Website aufgeführt. Bestellungen sind bei einzelnen Publikationen noch über das VLB in Buchhandlungen, als auch direkt über den jeweiligen Herausgeber, in Form von Restexemplaren möglich. Die eBooks werden frei zum Download angeboten, wo ein Downloadlink bei der jeweiligen Publikation zu finden ist.